fbpx

Juni 19

Buchwissen ist das Fundament unserer Bildung, aber…

0  comments

…vergessen wir nicht, dass es sich nur um das Fundament handelt. Ein gebildeter und erfolgreicher Mensch ist jemand, der seinen Geist durch eine Kombination von Wissen und Umsetzung dieses Wissens so erweitert hat, dass er alle Umstände zu seinem Vorteil beeinflussen kann. Es geht also dabei um Theorie und Praxis, aber hauptsächlich Praxis.

Man kann jedes Buch über Technik lernen, das je geschrieben wurde, und trotzdem wäre man nicht in der Lage, eine Brücke zu entwerfen, bis man zum Theoriewissen noch praktische Erfahrung gesammelt hätte. Natürlich könnte man eine Brücke nur auf Basis der Theorie bauen, aber ob sie dem Gewicht standhielt, ist unklar. Praxiserfahrene Ingenieure wissen genau, wie viel Gewicht eine Brücke zu tragen imstande ist, und sie wissen, wie man den Bau einer solchen stabilen Brücke überwacht.

Auch beim Verkauf gilt, wie beim Brückenbau und jedem anderen Bereich, das gleiche Prinzip, Theorie und Praxis zu kombinieren. Es ist ein grundlegendes Prinzip und daher ein wichtiger Teil des strukturierten Denkens Man wird kein guter Anwalt, Zahnarzt oder Arzt, nur weil man einen Berufsabschluss erwirbt. Man wird gut, indem man die im Studium erlernten Theorien praktisch anwendet, daran führt kein Weg vorbei. Keine Ausbildung kann mit der guten alten Universität der praktischen Erfahrung mithalten. Abschreiben ist hier unmöglich. Entweder schafft man den Abschluss selbstständig oder überhaupt nicht. Schummeln geht nicht! Und der Lehrer ist man selbst. An der Universität der praktischen Erfahrung steht man vor einem Tresen voller deutlich gekennzeichneter Ware und ist Verkäufer und Käufer zugleich. Die ausgewählte Ware bezahlt man mit dem Preis, mit dem sie das Leben versehen hat.

Deshalb ist es auch immer von Nöten, sich einen Lehrer, Trainer oder Coach mit dem nötigen praktischen Wissen zu suchen um von diesem zu lernen und zu wachsen.


Tags

Achtsamkeit, Angst, Angst führt zu Betrug, Ängste, Beeinflussung, besser, betrug, Brücken, Burn-out, burnout, CEO, coach, coaching, effektiv, effizient, emotion, emotional, empathie, Entlassung, erfolgreich, fair, Firma, fitness, Frau, führen, Führung, führungskraft, Gedanken, Gefühle, Geschichte, Gespräch, grenzen, hier, ignorieren, inneres kind, jetzt, kommunikation, Konflikt, kritik, Kündigung, lego, liebe, lifecoach, management, Meditation, mental, Mentaltraining, michaeltiefel, nacht, online, Organisation, Reaktion, resilient, resilienz, rhetorik, schlafen, selbstbewusst, selbstkritik, Selbstwert, Seminar, speaker, speaking, story, storytelling, strategie, Stress, Stressmanagement, Tiefel, unfair, unternehmen, Unternehmer, wohlwolllen


You may also like

Wer motiviert den Motivator?

Wer motiviert den Motivator?

Erfolgsblockaden von Unternehmer

Erfolgsblockaden von Unternehmer
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>