Kategorien
BLOG

Zeige die Seiten deiner Persönlichkeit, die dich zum Original machen

Viele große Lenker erfolgreicher Unternehmen haben wie das Paradebeispiel Steve Jobs Ecken und Kanten, die sie exzentrisch und eigenwillig, aber eben auch besonders machen. Wenn du wie sie bleibenden Eindruck hinterlassen willst, musst du die Seiten deiner Persönlichkeit zeigen, die dich zum Original machen. Nur so wird dir von außen der Stempel einer speziellen Type und markigen Persönlichkeit aufgedrückt, denn selbst geben kannst du ihn dir nicht.

Diese Sperrigkeit wird nämlich außerdem als Integrität und Authentizität empfunden, als Rückgrat und Charaktertreue. Im Gegensatz dazu verschmelzen viele traditionelle Manager mit ihrer weitgehend stereotypen Persona, dem gängigen Bild einer Führungskraft, das sie anstreben und verkörpern. Sie passen sich an die Konventionen der Arbeitswelt an, statt für ihre wahren Werte einzustehen. Ihr Verhalten wirkt daher aufgesetzt und hat quasi keinen Wiedererkennungswert.

Nimm dir also stattdessen ein markantes Original zum Vorbild. Lass dich von außergewöhnlichen Persönlichkeiten wie z.B. Immanuel Kant oder Albert Schweitzer inspirieren, über deren Eigenheiten du am einfachsten in ihren Biografien herausfindest. Scheue dich nicht, deine Persönlichkeit zu zeigen!

Behalte vor allem deinen Humor, denn er schafft Lockerheit und Nähe. Viele Manager denken, Humor würde ihre Seriosität kompromittieren. Ihre Mitarbeiter folgen ihrem Beispiel – und früher oder später geht die Arbeitsatmosphäre den Bach runter. In Wirklichkeit ist Lachen nämlich ein guter Gradmesser für die Stimmung im Team. Die Fähigkeit, Humor zu zeigen, ist oft Ausdruck eines gelassenen und sogar professionellen Umgangs mit Schwierigkeiten und Herausforderungen.

Wenn du nun bewusst führen willst, klare Werte und das gewisse charakterliche Extra hast, kommt der nächste Schritt: Die Entwicklung einer Strategie, mit der du deine Mitarbeiter fördern kannst.